small traveljourney - Sri Lanka

September 23, 2016

 

Die Reiselust hat Stefan und Mich mal wieder gepackt und der Oman-Flieger brachte uns nach Sri Lanka. Man wird aus dem Flieger (Zeitreisemaschine) ausgespuckt und landet gefühlt in einer anderen Zeit. Eine Zeit in der ich auf jeden Fall noch nicht lebte.

Ich freue mich über jeden Besucher der sich die Zeit nimmt und sich die Eindrücke anschaut.

 

Man reist nicht um anzukommen,

sondern um zu reisen.

 Es gibt nicht schöneres als in einem uralten und offen Zug zu sitzen und durch

Teeplantagen, Wälder und Wasserfällen zu fahren.

Das Entschuldigt die Geschwindigkeit von 30 km/h.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ich- mit Sari Kleid

 

Wildtiere wohin das Auge schaut- eine Woche lebten wir im Zoo ;-)

 Ein Spaziergang durch Pottuvil. Die Menschen die wir treffen sind eine Sensation für uns. Und wir für Sie.